Informationen zum Shetlandpony Pferd Herkunft Aussehen Exterieur Interieur Geschichte Pflege

Startseite

Shetlandpony


  • Exterieur

  • Interieur

  • Geschichte

  • Pflege/Haltung

  • Bücher

  • Krankheiten

  • Bilder

  • Videos

  • Sonstiges


  • Tierlinks
  • Aussehen / Exterieur

    Infos zum Aussehen vom Shetlandpony

    Shetlandpony Bild Das Shetland-Pony hat ein Stockmaß von 90 bis 106cm. Es sind alle Farben erlaubt, gebietsweise werden sogar gerne Schecken gezüchtet. Auch weiße Abzeichen sind in allen Formen erlaubt.

    Das Shetty hat einen kleinen Kopf mit großen, treuen Augen, kleine Ohren, sowie ein kleines Maul. Es hat einen kurzen, kräftigen Hals, der breit ansetzt. Der Rücken ist relativ kurz und der Widerrist nur wenig ausgebildet. Der Schweif ist hoch angesetzt. Die Beine sind ebenfalls kurz, aber dafür kräftig und stabil. Die Hufe sind allgemein von einer guten Qualität.

    Im Sommer trägt das Shetland-Pony sein Sommerkleid. Da ist das Fell kurz, mit einem seidigen Glanz. Im Winter ändert sich dieses Aussehen. Das Fell wird lang und bekommt ein zotteliges Aussehen. Da es sich bei dieser Rasse um ein Robustpony handelt besteht sein Fell im Winter aus zwei Schichten. Die dicke Unterwolle schützt das Pony vor Kälte und Wind. Die lange Oberschicht leitet Wasser ab und verhindert somit, dass das Shetty auf der Haut nass wird. Somit trotzt das Shetland-Pony jeglichen Wettern und kann ganzjährig im Offenstall gehalten werden. Das Langhaar ist das ganze Jahr über dicht und sehr wuschelig, was dem Shetty sein charmantes Aussehen verleiht.


    Alle Eselrassen von A-Z
    (c) 2008 by shetland-pony.eu Hinweise Impressum